Freitag, 11 November 2022 13:51

Ein Sofa ist ein Sofa ist ein Sofa

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Sofas Sofas pixabay

Früher, in den viel gerühmten und vielleicht auch gleichzeitig mancherorts gern geschmähten „guten alten Zeiten” war das Leben doch wohl wahrscheinlich um einiges einfacher.

 

Das Wörterbuch enthielt viel weniger an Wortmaterial, die Fabrik viel weniger an Produktionsmaterial. Jedes kleine Kind wußte, was die Eltern so beruflich und in ihrer Freizeit trieben, die Eltern wußten aber ihrerseits auch viel genauer, was ihre kleinen Lieblinge in Kindergarten, Schule und danach erlebten. Das ganze Leben war wohl überschaubarer und berechenbarer als heutzutage.

Ecksofas gehen mindestens um eine Ecke

Im Mathematikunterricht haben wir gelernt, die Welt durch die mathematische Brille anzuschauen. Auch in der binären Welt des Computers werden die Dinge eben nur vereinfacht dargestellt. Ein normales Sofa besteht dann nur aus geraden Linien, ein Ecksofa sowieso. Die einen Leute sehen in einem Ecksofa hauptsächlich dieses eine Eck in seiner Mitte, diese Stelle, an der ersichtlich wird, daß hier zwei Dinge aneinanderstoßen, zusammengefügt sind, miteinander verwachsen. Die anderen Leute hingegen betonen mit der allergrößten Bestimmtheit und Siegesgewißheit, daß Ecksofas ihren ehrenwerten Namen daher erhalten haben, daß sie in Ecken aufgestellt und plaziert werden. Beide Bewertungen sind natürlich berechtigt und angemessen. Wie bei vielen anderen Dingen im Leben kommt es auch bei dieser Angelegenheit auf die Perspektive, auf den persönlichen Standpunkt an. Eines ist jedoch sicher: Oft werden Ecksofas in Zimmerecken, Wandnischen oder Dachschrägen bugsiert. Auf diese Weise werden architektonische Gegebenheiten in unseren Räumlichkeiten wahrgenommen und entsprechend ausgenützt, teilweise auch dazu, um besondere Spezialeffekte zu erzielen. Wenn zum Beispiel (von einem bestimmten Standpunkt aus betrachtet) menschliche Beine aus einer Nische hervorragen.

Gegen ein gutes Ledersofa wird nie vom Leder gezogen

Heutzutage ist Tierleder nicht mehr das einzig mögliche. In der Zwischenzeit wird allenthalben auch schon munter Kunstleder produziert und an den möglichsten und unmöglichsten Orten appliziert und eingesetzt. Sofas sind von dieser Entwicklung ebenso betroffen wie Kleidung. Daran sollte man denken, wenn man sich mit dieser Materie eingehender befassen will. Ist es ein Zufall, daß die meisten Sofas zur Zeit grau oder schwarz sind? Kann es ein Zufall sein, daß in der Sofagaußkurve die meisten Sofas drei Sitzplätze aufweisen, an zweiter und dritter Stelle vier und fünf Sitzplätze, sodann zwei und zweieinhalb? Das mit rosa Stoff überzogene Sofa Ghost kostet knapp unter 300 Franken, seine Sitzfläche ist aus Schaum und Leder aufgebaut, es enthält keinen Aufräumkasten. Das Gesamtgewicht der Verpackung (eigentlich: des Pakets) beträgt 42 Kilogramm, die Abmessungen 30 Zentimeter (Höhe), 197 Zentimeter (Länge), 123 Zentimeter (Breite). Innerhalb von sieben bis zehn Tagen kann auf Wunsch des Kunden hin das Paket zugestellt werden, dafür wird eine Transportgebühr von 80 Franken berechnet. Alternativ kann das gute Stück auch persönlich vom Kunden in einem von achtzehn stationären Geschäften, z.B. in Winterthur oder Solothurn, abgeholt werden.

Stoffsofas sind manchmal der Stoff, aus dem die Träume sind

Eine Garantieverlängerung ist für vergleichsweise bescheidene 39 Franken erhältlich. Das kann sich auszahlen, wenn man nicht zur Hingucker-, Konsumptions- und Wegwerfgesellschaft gehören, sondern länger mit seinem bewußt erworbenen Möbelstück auskommen will. Die Umwelt wird es dankend zur Kenntnis nehmen, daß Ressourcen nicht vergeudet werden und Kindern kein schlechtes Vorbild geboten wird, daß sie dann als Erwachsene selbst vervielfältigen werden.

  • Leinen vs. Baumwolle - Welche Tischwäsche ist die bessere Wahl?
    Leinen vs. Baumwolle -  Welche Tischwäsche ist die bessere Wahl?

    Leinen Tischwäsche online kaufen liegt im Trend. Doch ist Leinen wirklich die beste Wahl für deine Tischwäsche? In diesem Artikel vergleichen wir Leinen und Baumwolle und beantworten die Frage, welches Material für welche Bedürfnisse die beste Wahl ist.

    Geschrieben am Donnerstag, 22 Februar 2024 10:25
  • Die Geschichte der Turmdrehkrane
    Die Geschichte der Turmdrehkrane

    Der unbestrittene Champion in Sachen Baukräne ist der allmächtige Turmdrehkran. Ohne ihn sähen einige der ikonischsten Stadtsilhouetten ganz anders aus. Wenn man an diese Baustellenhelfer denkt, fragen sich die meisten Menschen, wie sie funktionieren können. Die hohe und schlanke Gestalt von Turmdrehkränen macht es schwer zu glauben, dass sie so viel Gewicht tragen können. Wenn Sie neugierig auf diese Wunderwerke der Bauwelt sind, haben wir für Sie das Richtige.

    Geschrieben am Dienstag, 20 Februar 2024 10:05
  • TRANS-EUROLOGIS: Der Wegbereiter für zukunftsorientierte Logistiklösungen
    TRANS-EUROLOGIS: Der Wegbereiter für zukunftsorientierte Logistiklösungen

    In einer Welt, die sich durch stetige Innovation und den Wunsch nach Effizienz definiert, hat sich TRANS-EUROLOGIS als ein führendes Unternehmen in der Transport- und Speditionsbranche etabliert. Mit einem tiefen Verständnis für die Bedeutung einer reibungslosen Logistik in der heutigen globalisierten Wirtschaft bietet TRANS-EUROLOGIS umfassende und fortschrittliche Logistiklösungen, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre operative Effizienz zu maximieren und ihre globalen Reichweiten auszubauen. Dieser Artikel beleuchtet, wie TRANS-EUROLOGIS durch innovative Ansätze und kundenorientierte Dienstleistungen die Logistikindustrie prägt.

    Geschrieben am Mittwoch, 14 Februar 2024 15:48
  • Marketing für den Mittelstand - Kundengewinnung leichter gemacht
    Marketing für den Mittelstand - Kundengewinnung leichter gemacht

    Viele mittelständische Unternehmen stellen sich der Herausforderung, auch digital präsent(er) zu sein. Allerdings gibt es nach Angaben verschiedener Verbände und Experten noch deutlichen Nachholbedarf. Die Herausforderung, Kunden zu gewinnen und zu halten, scheint größer denn je. Viele dieser Unternehmen zögern jedoch, in Marketing zu investieren, gefangen in Mythen und Missverständnissen über die Kosten und den Nutzen von Marketingstrategien. Dieser Artikel räumt damit auf und zeigt die Chancen für die Kundengewinnung.

    Geschrieben am Freitag, 09 Februar 2024 16:14
  • Entdecken Sie die Attraktionen von Danzig: Erkunden Sie mit Bequemlichkeit dank Flex to Go
    Entdecken Sie die Attraktionen von Danzig: Erkunden Sie mit Bequemlichkeit dank Flex to Go

    Danzig, die Perle an der polnischen Ostseeküste, ist eine Stadt voller Geschichte, Kultur und einzigartiger Architektur. Für Reisende, die das Beste aus ihrem Besuch in dieser faszinierenden Stadt machen wollen, bietet die Autovermietung Flex to Go die perfekte Möglichkeit, die Stadt bequem und flexibel zu erkunden.

    Geschrieben am Mittwoch, 27 Dezember 2023 17:04