Sonntag, 20 Februar 2022 16:45

Das sind die neuesten Trends für Trauringe

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Trauring Trauring pixabay

Die Wahl des perfekten Traurings ist eine wichtige, aber leider nicht ganz einfache Sache. Die Ringe begleiten das Paar schließlich ein Leben lang und daher ist es wichtig, bei der Auswahl die richtige Entscheidung zu treffen.

Natürlich stehen der eigene Geschmack und die Wünsche des Paares im Vordergrund. Aktuelle Trends können aber dabei helfen, eine gute Wahl zu treffen und sich zu entscheiden. Aber was ist eigentlich gerade in bei den Trauringen?

Bicolore oder zweifarbige Ringe

Gelbgold, Weißgold, Roségold, Platin etc., die Auswahl an Edelmetallen für Trauringe scheint unbegrenzt zu sein. Wer sich nicht für ein Edelmetall beim Ring entscheiden kann, muss das auch nicht, denn es wird immer beliebter Edelmetalle miteinander zu kombinieren. Daraus entstehen meist unglaubliche Sets. Die klare Trennung der Edelmetalle sorgt für ein klares Bild. Die Edelmetalle können in der Legierung aber auch miteinander verschmelzen und so einen Farbverlauf erzeugen. Diese wirken besonders romantisch und verträumt. Die Kombinationen sind endlos und besonders beliebt sind Platin und Roségold, sowie Gelb- und Weißgold.

Filigrane Trauringe

Hier handelt es sich um einen Trend, der schon länger anhält und bestimmt nicht so schnell aus der Mode kommt: Ringbreiten zwischen zwei und vier Millimetern werden immer gefragter. So wirkt der Ring am Finger noch schmaler, zierlicher und filigraner. Im Design fallen diese Ringe sehr zeitlos oder klassisch aus und kommen ohne besonders viel Schnörkel aus. Ein großer Vorteil ist, dass so dünne Ringe auch nicht wirklich viel Material brauchen. Das ist wiederum für Paare praktisch, die ein knapperes Budget zur Verfügung haben. Hier ist dann sogar ein Ring aus Platin möglich, der ansonsten kaum leistbar gewesen wäre.

Vorsteckringe mit Diamanten

Diamanten sind ja bekanntlich für immer und somit auch die besten Freunde der Braut. Diamantenringe sind schon seit langem äußerst beliebt. Darum ist der Vorsteckring auch umso gefragter. Mit Diamanten besetzte Schmuckringe werden immer beliebter, da sich Bräute auch immer häufiger individuelle Trauringsets zusammenstellen lassen. Der Trauring fällt hier meist etwas schlichter aus, ganz klassisch und zeitlos, dafür wird er mit einem Diamantring als Vor- oder Beisteckring kombiniert. Besonders beliebt sich Solitärringe mit auffälligen Diamanten oder ein Memoire-Ring, der rundherum mit Diamanten besetzt ist.

Unterschiedliche Oberflächen bei Trauringen

Klar polierte Trauringe sind zwar zeitlos und klassisch, doch in den letzten Jahren haben sich auch viele andere Oberflächenbearbeitungen durchgesetzt. Satinierte oder gebürstete Ringe haben eine matte und leicht raue Oberfläche und eignen sich auch für Paare, die ihren Ehering jeden Tag tragen und aktiv sind. Besonders beliebt ist aber die Hammerschlag-Oberfläche, denn sie ist aus den Juweliergeschäften nicht mehr wegzudenken. Diese Hammerschlag-Optik wirkt „Handmade“ und wird auch in der Regel durch Handarbeit von einem Goldschmied geschaffen. Die Ringe sind so Unikate und haben eine jeweils ganz individuelle Struktur.

Gravuren – Innen und Außen

Gravuren sind ein „Evergreen“-Trend, der nie wirklich ablassen wird. Aber meist werden Gravuren nur auf der Innenseite verwendet. Klassische Motive wie das Hochzeitsdatum, der Name des Ehepartners oder ein kurzer Satz werden oft gewünscht. Die Gravur muss aber nicht nur auf der Innenseite angebracht werden. Trauringe mit einem außergewöhnlichen Blumenmuster wirken Vintage und besonders romantisch. Diese Muster werden durch eine Gravur hinzugefügt. Neben den floralen Mustern sind auch Motive sehr beliebt, zum Beispiel jene, die man erst erkennt, wenn man die Ringe des Paares zusammenhält. Das kann zum Beispiel ein Herz sein

  • Nagellack Stift - Nagelpflege für Frauen, die sich ihre Zeit schätzen
    Nagellack Stift - Nagelpflege für Frauen, die sich ihre Zeit schätzen

    Das Lebenstempo nimmt dynamisch zu und um damit Schritt zu halten, suchen wir in allen Lebensbereichen nach schnelleren und effizienteren Lösungen. Bei der Handpflege ist das nicht anders. Die Beauty-Branche kommt uns auch entgegen, indem sie verschiedene moderne Lösungen präsentiert, mit denen Sie beim Styling und der Pflege der Nägel Zeit sparen können. Produktauswahl beeinflusst nicht nur die ästhetischen Aspekte, sondern auch den Zustand und die Gesundheit der Nagelplatte.

    Ein gesunder Lebensstil zahlt sich aus

    Damit unsere Hände makellos aussehen, lohnt es sich, sie täglich zu pflegen. Ein ganzheitlicher Umgang mit dem Körper kann Wunder wirken, wenn es um den Zustand und das Aussehen unserer Haut und Nägel geht. Eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung und viel Wasser trinken, befeuchten unsere Haut von innen und liefern alle Vitamine und Elemente, die nötig sind, damit die Nägel gesund und glänzend bleiben, schnell wachsen und nicht splittern. Weiterhin wirkt sich auch der Stressabbau und das richtige Maß an Erholung nicht nur auf das Aussehen unserer Hände, sondern ganz allgemein auf unser Wohlbefinden und unsere Ausstrahlung aus.

    Regelmäßige Pflege

    Ein Rezept für Erfolg und schöne Hände ist ein gesunder Lebensstil und regelmäßige Pflege. Sichtbare Effekte erzielt man durch die Verwendung einer guten Handcreme oder durch regelmäßiges Einreiben der Nägel und Haut mit Pflanzenöl. Bereits wenige Minuten Ihrer täglichen Routine wirken sich positiv auf den Gesamteffekt der Maniküre aus.

    Nagellack Stift - Multifunktionale Produkte

    Bei der Auswahl von Produkten für die Pflege und das Styling von Nägeln ist das breite Angebot an multifunktionalen Produkten bemerkenswert. Ein gutes pflegendes Nagelöl ersetzt den glättenden Conditioner für die Nagelplatte und das feuchtigkeitsspendende Öl für die Nagelhaut, da es in beiden Fällen von Vorteil ist. Ein großartiges Beispiel ist der Nagellack Stift – ein innovatives All-in-One-Produkt für die Hybrid-Maniküre. Die Verwendung dieses Lacks in Form eines Markers ersetzt die Base, klassischen Lack und Top Coat. Der Nagellack Stift ist kinderleicht anzuwenden. Es reicht nur wenige Lackschichten auftragen und aushärten, was eine erhebliche Zeitersparnis bei der Erstellung einer Maniküre bedeutet. Es ist in vielen Farben erhältlich. Indem wir die Anzahl der Kosmetikartikel reduzieren, sparen wir nicht nur Zeit für die Pflege, sondern reduzieren auch die Kosten und schonen die Umwelt.

    Geschrieben am Dienstag, 17 Mai 2022 11:23
  • Hassen Sie Fälschungen? Im Gegensatz dazu bestellen wohlhabende Leute, die teure Uhren besitzen, eine Replica Uhren ihres Lieblingsmodells
    Hassen Sie Fälschungen? Im Gegensatz dazu bestellen wohlhabende Leute, die teure Uhren besitzen, eine Replica Uhren ihres Lieblingsmodells

    Sehr oft ist die Investition in Luxusgüter eine Fehlinvestition. Wenn Sie ein teures Auto kaufen, wissen Sie, dass sein Wert im Laufe der Zeit jedes Jahr abnimmt. Glücklicherweise sind nicht alle Luxus Artikeln für Investitionen nicht geeignet. Eine solche Art der Investition in Luxus ist der Kauf von Luxusuhren.

    Geschrieben am Donnerstag, 12 Mai 2022 17:53
  • Warcore: Was hat es mit dem Trend auf sich?
    Warcore: Was hat es mit dem Trend auf sich?

    Die Modebranche erfindet sich eigentlich von Jahr zu Jahr neu und nur selten kommt es vor, dass Designer Trends ins Leben rufen, die alles aus den Bahnen werfen. Unter anderem sind die treibenden Kräfte hinter den Veränderungen die schnell wechselnden Designer aber auch Social Media und das gestiegene Interesse an Nachhaltigkeit

    Geschrieben am Dienstag, 10 Mai 2022 08:49
  • Ob Gitterroste rosten
    Ob Gitterroste rosten

    Früher war die Architektur wunderschön, identitätsstiftend und aussagekräftig – heute ist sie so, wie sie ist ... Von außen kann kaum mehr festgestellt werden, ob in einem Gebäude Beamte Bürotätigkeiten nachgehen, Patienten gesunden oder Schülerinnen Wissen vertiefen.

    Geschrieben am Dienstag, 26 April 2022 07:54
  • Warum sollte man ein Hausbett wählen?
    Warum sollte man ein Hausbett wählen?

    Die Montessori-Philosophie basiert auf der Idee, dass der Kinderraum vollständig an das Wachstum und die Bedürfnisse des Kindes angepasst sein sollte.

    Geschrieben am Montag, 25 April 2022 17:01